MEINE HEILARBEIT MEINE ANGEBOTE TERMINE ÜBER MICH BLOG KONTAKTE

SPAGYRIK

DEN MENSCHLICHEN ASPEKTEN BEACHTUNG SCHENKEN


Immer mehr Menschen sind in der heutigen Zeit auf der Suche nach naturnahen und vorbeugenden Methoden in der alternativen Heilkunde. Traditionell gehört auch die HSI-Spagyrik in den Bereich der Erfahrungsheilkunde.

Anliegen der HSI-Spagyrik ist es, erfahrungsgestützte Vorschläge für Behandler bei der Betreuung und Begleitung von Patienten zu erstellen. Die Behandler, Ärzte und Heilpraktiker können die HSI-spagyrischen Auswertungen und Produkte nach eigenem Ermessen als Grundlage für Ihren Therapieansatz nutzen.

Information von der Internetseite: www.spagyrik.com

 

WAS IST SPAGYRIK?

Das Wort Spagyrik wird ursprünglich dem Alchemisten und Arzt Paracelsus zugeschrieben, der vor 500 Jahren die medizinischen Traditionen der Alchemie vor Scharlatanerie und Verfolgung schützen wollte. Es drückt in seinen beiden griechischen Wortstämmen

spao = ich trenne und
ageiro = ich verbinde

das grundlegende Prinzip spagyrischer Arbeitsweise aus. Der Begriff bezeichnet darüber hinaus eine spezifische Methode der Aufbereitung pflanzlicher, mineralischer oder körpereigener Stoffe.

Paracelsus verlangte von einem Heilmittel, dass es spezifisch und feinstofflich sein solle. Hierbei war es sein Ziel, Reines von Unreinem zu trennen, um eine von seinen Schlacken gereinigte innere Signatur zu gewinnen - ganz im Gegensatz zur Vorgehensweise der (damaligen) Apotheker, welche verschiedene Wirkstoffe miteinander mischten.

Die HSI-Spagyrik macht sich dieses Prinzip in ihrer spezifischen Methode der Aufbereitung unterschiedlicher Ausgangsstoffe zu eigen. Ausgehend von spagyrischen Traditionen wurde die HSI-Spagyrik darüber hinaus um ein neues Verfahren ergänzt die Blutkristall-Auswertung.

PHILOSOPHIE DER SPAGYRIK:

Erfahrungen nutzen

Viele Verfahren der Naturheilkunde arbeiten mit den Selbstheilungskräften des Menschen indem sie versuchen diese zu begünstigen. Selbstheilungskräfte sind keine speziellen oder spezifischen Kräfte, sondern Ausdruck der allgemeinen Heilkraft der Natur.

Unser Bestreben richtet sich darauf, den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele
zu betrachten und diese Elemente in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

Die HSI-Spagyrik versteht sich aus ihrem Denkmodell und ihrer Entwicklung heraus als unterstützendes und ergänzendes Verfahren.

Jeder Therapeut hat die Möglichkeit, die Auswertung unserer Blutkristall-Betrachtung sowie unsere Produkte anzufordern und in eine Behandlung einfließen zu lassen.

Druckbare Version